nach dem Kürzen der achternen Masten
vor dem Angriff auf Otranto;
bei der Probefahrt am 7. Mai 1917

Bauwerft Cantiere Navale Triestino
Stapellauf 26 Oktober 1912
Übernahme 1 August 1914
Länge 130,6 Meter
Breite 12,91 Meter
Tiefgang 5,1 Meter voll ausgerüstet
Deplacement 3482 Tonnen
Antrieb 15 Yarrow Kessel
Geschwindigkeit 26,75 Knoten
PS 24619 PS
Bewaffnung 9 * 10 cm L/50
  1 * 4,7 cm L/44 SFK Bootsgeschütz
  1 * 7 cm BAG L/50
  6 * 53,3 Torpedorohre in Zwillingssätzen
Besatzung 320 Mann und 20 Offiziere