SM Torpedoboot 19 ex Kibitz

Bauwerft Arsenal Pola
Stapellauf 1892
Übernahme 1.Juli 1892
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 1240 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 20 ex Kukuk

Bauwerft Schichau
Stapellauf Dezember 1889
Übernahme Mai 1889
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 950 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 21 ex Star

Bauwerft Schichau
Stapellauf 5.November1888
Übernahme Mai 1889
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 950 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 22 ex Krähe

Bauwerft Schichau
Stapellauf 19.Oktober 1888
Übernahme Mai 1989
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 950 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 23 ex Rabe

Bauwerft Schichau
Stapellauf September 1888
Übernahme 10.11.1888
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 950 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 24 ex Elster

Bauwerft Schichau
Stapellauf 19.September1888
Übernahme 5.November 1888
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 950 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann
vor der Schichauwerft in Elbing

SM Torpedoboot 25 ex Gaukler

Bauwerft STT
Stapellauf 10.Juli 1889
Übernahme 3.April 1890
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 850 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 26 ex Flamingo

Bauwerft STT
Stapellauf 29.August 1889
Übernahme 17.März 1890
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 850 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 27 ex Secretär

Bauwerft STT
Stapellauf Oktober 1889
Übernahme 9.Februar 1890
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 900 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 28 ex Weihe

Bauwerft STT
Stapellauf 17.September1889
Übernahme 18.Jänner 1890
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 900 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 29 ex Marabu

Bauwerft STT
Stapellauf 10.August 1889
Übernahme 30.Jänner 1890
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 900 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann

SM Torpedoboot 30 ex Harpie

Bauwerft STT
Stapellauf 22.Juni1890
Übernahme 18.Februar 1890
Länge 39,9Meter
Breite 4,8 Meter
Tiefgang 1 Meter
Deplacement 83 Tonnen
Antrieb 1 Lokomotivkessel 13 atü
Geschwindigkeit 21,5 Knoten
PS 9850 PS
Bewaffnung 2 * 37 mm SFK
  1 Decktorpedorohr
  1 Bugtorpedorohre
Besatzung 2 Offiziere 14 Mann