Unterlagen von Oliver Trulei

ATTEMS-PETZENSTEIN, Albrecht Gotthard Graf von;
Linienschiffsleutnant

* 29.01.1888 Podgora Görz/ Gorizia ; † 23.04.1964 Wien

Persdat:
Aufnahme Kriegsmarine 16.06.1897
        Lschlt. 01.11.1915
        Kdt S.M.U „6"      22.07.1915 - 05.08.1915
        Kdt S.M.U „17"    26.02.1917 - 12.06.1917
        Kdt S.M.U „10"    15.06.1917 - 26.07.1917

Dekorationen :

Militär Jubiläumskreuz
Erinnerungskreuz 1912 - 1913
Bronzene Militärverdienstmedaille
Karl Truppenkreuz
Silberne Militärverdienstmedaille
Militärverdienstkreuz 3.Klasse

BÉZARD, Klemens Ritter von,
Linienschiffsleutnant;
Korvettenkapitän, Posthum (1.5.1918)

* 30.10.1877 Szczepanow/Galizien ; † 21.01.1918 Südadria

Persdat:
Aufnahme Kriegsmarine
        Kdt S.M.U "2"
        Kdt S.M.U "1"
        Kdt S.M.U "20"
        Kdt S.M.U "23";
von italienischem T-Boot "Airone" mit Sprengdrachen versenkt
Letzte Position:
in der Strasse von Otranto 40 Grad 26´Nord, 19 Grad 02´Ost

Dekorationen:

Militär Jubiläumskreuz
Erinnerungskreuz 1912 - 1913
Bronzene Militärverdienstmedaille
Karl Truppenkreuz

BLESSICH Narciss,
Linienschiffsleutnant

* 23.07.1883 Budva/Dalmatien ; † 02.05.1914 Pola (Selbstmord)

Persdat:
        Kdt. S.M.U. "1"   18.07.1913 - 02.05.1914

Bemerkung: hat sich an Bord des U-Stationsschiffes "Pelikan" erschossen

Dekorationen :

Militär Jubiläumskreuz
Erinnerungskreuz 1912 - 1913

CSICSERY Ladislaus,
Linienschiffsleutnant

* 03.09.1893 Munkács/Ungarn ; † 26.06.1919 Budapest
Grab in: Budapest, Farkasrét

Persdat:
        Kdt S.M.U „21"    28.08.1918 - 31.10.1918

Bemerkung: während des Monitoraufstandes auf „KOMARON" gefallen

Dekorationen :

Bronzene Militärverdienstmedaille
Silberne Militärverdienstmedaille
Karl Truppenkreuz
Militärverdienstkreuz 3.Klasse

DÜRRIGL Robert,
Linienschiffsleutnant

* 26.05.1891 Kolomea/Galizien; † 15.09.1973 Wien

Persdat:
        Kdt S.M.U „10"    26.07.1917 - 24.11.1917
        Kdt S.M.U „21"    24.03.1918 - 28.08.1918
        Kdt S.M.U „29"    29.09.1918 - 31.10.1918

Dekorationen :

Bronzene Militärverdienstmedaille
Deutsches Eisernes Kreuz 2.Klasse
Silberne Militärverdienstmedaille
Militärverdienstkreuz 3.Klasse
Verwundeten Medaille

EBERHARD Ludwig,
Linienschiffsleutnant

* 08.07.1882 Pola ; †

Persdat:
Aufnahme Kriegsmarine 01.07.1900
        Kdt S.M.U „ 5"     05.09.1912 - 07.06.1914
        Kdt S.M.U „11"    18.06.1915 - 31.08.1915
        Kdt S.M.U „ 6"     31.08.1915 - 10.10.1915
        Kdt S.M.U „ 5"     10.10.1915 - 23.11.1915

Bemerkung: Leiter der U-Schule

FÄHNDRICH Friedrich,
Linienschiffsleutnant

* 08.01.1887 Budapest ; † 04.1917, verschollen

Persdat:
        Kdt S.M.U „15"    18.11.1915 - 23.05.1916
        Kdt S.M.U „15"    10.05.1916 - 09.10.1916
        Kdt S.M.U „15"    29.10.1916 - 11.12.1916
        Kdt S.M.U „30"    17.02.1917 - . 04.1917

Bemerkung: Boot am 31.03.1917 Auslaufen aus Cattaro mit Ziel Malta und Kreta,
spurlos verschwunden. Auch in alliierten Quellen findet sich kein Hinweis auf den
Verbleib des Bootes. 1 oder 2 April 1917 wahrscheinlich auf eine Mine gelaufen
in der Strasse von Otranto.

Dekorationen :

Militär Jubiläumskreuz
Bronzene Militärverdienstmedaille
Militärverdienstkreuz 3.Klasse
Silberne Militärverdienstmedaille
Orden der Eisernen Krone 3.Klasse

Versenkungen

Albanischer Trabakel "ERZEN" 25 BRT 18.12.1915
Albanischer Schoner "FIGLIO PRELIGIONA" 80 BRT 21.12.1915
Italienischer Dampfer "STURA" 2238 BRT 17.05.1916
Italienischer Hilfskreuzer "CITTA DI MESSINA" 3495 BRT 23.06.1916
Französischer Zerstörer "FOURCHE" 746 BRT 23.06.1916

FALKHAUSEN Hugo von,
Korvettenkapitän a. D.

* 11.08.1888 Pilsen ; † 31.12.1965 Gräfelfing/BRD

Persdat:
Aufnahme Kriegsmarine 14.06.1906
           Lschlt. 01.11.1914
           Kdt S.M.U „6" 12.11.1915

13 Mai 1916 SMU 6 verfing sich in der Netzsperre die von den Fischdampfern
Calistoga, Dulcie Dorry und Evening Star geschleppt wurde.
Da das Boot nicht mehr frei kam, tauchte Kommandant Lschlt.Hugo von
Falkhausen auf und versenkte das Boot durch Öffnung der Flutventile.
Letzte Position Strasse von Otranto 40 Grad 10´Nord, 16 Grad 10´Ost.
Die Besatzung wurde von den Italienern gerettet und in Kriegsgefangenschaft geschickt.

Dekorationen :

Karl Truppenkreuz
Orden der Eisernen Krone 3.Klasse
Deutsches Eisernes Kreuz 2.Klasse

Versenkungen:
französicher Zerstörer „Renaudin"    18.03.1916

FISCHER Robert,
Linienschiffsleutnant; Korvettenkapitän

* 30. 11.1891 Linz ; † 07.01.1970 Salzburg

Persdat:
        Kdt. S.M.U „4"    02.05.1918 - 27.08.1918
        Kdt S.M.U „17"    28.08.1918 - 31.10.1918

Bemerkung: leitete vom Zusammenbruch bis 19.11.1919 den Abtransport von Pola;


Dekorationen :

Bronzene Militärverdienstmedaille
Silberne Militärverdienstmedaille
Karl Truppenkreuz
Militärverdienstkreuz 3.Klasse
Deutsches Eisernes Kreuz 2.Klasse

GSTETTNER Richard,
Linienschiffsleutnant d. R.;
Österreichischer Korvettenkapitän d. Res. 28.06.1919

* 19.03.1882 Wien ; † 15.05.1934 Wien

Persdat:
        Kdt S.M.U „3"   29.04.1911 - 30.04.1912


Dekorationen :

Militär Jubiläumskreuz
Bronzene Militärverdienstmedaille
Silberne Militärverdienstmedaille

HALAVANJA Nikolaus (Nikola),
Linienschiffleutnant

* 21.04.1883 Fiume ; † 10.11.1965 Zagreb

Persdat:
Aufnahme Kriegsmarine 28.06.1901
        Lschlt.  01.05.1911
        Kdt S.M.U „6"    24.06.1913 - 21.07.1915
        Kdt S.M.U „6"    10.10.1915 - 12.11.1915

Dekorationen :

Militärverdienstkreuz 3.Klasse
Bronzene Militärverdienstmedaille